NextÖGIM

Die NextÖGIM wurde 2022 gegründet und stellt eine Interessensgemeinschaft innerhalb der ÖGIM dar, welche aus dem Zusammenschluss junger Internist:innen aus ganz Österreich besteht. Die NextÖGIM zählt mittlerweile rund 50 Kolleg:innen, welche aktiv an der Mitgestaltung dieser neu formierten Gruppe mitwirken.

Das Ziel der NextÖGIM ist die Vernetzung auf nationaler Ebene zum gegenseitigen Austausch und zur Förderung von wissenschaftlichen Kooperationen. Weitere Aktivitäten beinhalten die Mitgestaltung der Sonderfachgrundausbildung sowie die Etablierung einer Fortbildungsreihe im Rahmen der jährlichen ÖGIM-Jahrestagung, welche vor allem für die Auszubildenden gedacht ist.

Zukünftig steht auch die internationale Zusammenarbeit mit der EFIM – Young Internists-Sektion am Programm, um auch europaweit ein Netzwerk zu junger Internist:innen zu etablieren und stärken.

Hier können Sie das NextÖGIM Starterpackage zum Sonderfach "Allgemeine Innere Medizin herunterladen.
Die Sammlung der Starterpackages für die Sonderfächer der Inneren Medizin können Sie hier downloaden.  

Die NextÖGIM ist eine junge Initiative, die sich über neue Teilnehmer:innen und Ideen freut.

Kontakt:
Michael Kolland & Max Schuller
Klinische Abteilung für Nephrologie, Univ.-Klinik für Innere Medizin
Auenbruggerplatz 27
8036 Graz | Österreich

Marija Bojic
1. Medizinische Abteilung, Hanusch Krankenhaus
Heinrich-Collin-Straße 30
1140 Wien | Österreich

Email: nextoegim@oegim.at
 

Michael Kolland

Max Schuller

Marija Bojic