Wissenschaftliche Einreichungen 2021

Junge Wissenschaftler werden eingeladen, eigene wissenschaftliche Untersuchungsergebnisse sowie besondere Kasuistiken als freie Beiträge im Zuge der 52. Jahrestagung der ÖGIM zu präsentieren.

Einreichungen zu Themen aus allen Fachbereichen sind willkommen.

Deadline ist der 14. Mai 2021. Einreicher erhalten bis Mitte Juni eine Verständigung per E-Mail über Annahme oder Ablehnung.
 

ONLINE ABSTRACT EINREICHUNG

Ausschließlich elektronisch über die ÖGIM-Homepage www.oegim.at, eine Kongressanmeldung ist verpflichtend. Rückfragen bei Problemen per E-Mail an Mondial Congress & Events:
oegim2021@mondial-congress.com

Aufgrund der aktuellen Covid-Situation und des angepassten Formats der Jahrestagung hat sich das Organisationskomittee auf folgende Punkte verständigt:

1.) Eingereicht werden können nur Abstracts (keine Kniffligen Fälle wie in den Vor jahren)
2.) Für Abstracts werden 3 Kurzvortragspreise vergeben. Diese Abstracts werden in einer eigenen Sitzung (Freitag, 24. September, 12:35-13:05 Uhr, Europa-Saal) von den GewinnerInnen vorgestellt.
3.) Nachdem heuer keine E-Posterpräsentation vor Ort stattfindet, werden auch keine Posterpreise vergeben.

Alle Poster werden über die Kongress-App abgebildet und auch in der Online-Ausgabe der WKW im September 2021 publiziert.

KONTAKT
Mondial Congress & Events
Operngasse 20b
A-1040 Wien
Tel.: +43 1 58804 - 219
Fax.: +43 1 58804 185
oegim2021@mondial-congress.com