Navigation

english information

Suche

ÖGIM Innere Medizin Herz

Klickpfad

ÖGIM - Teaserbox

Werden Sie ÖGIM Mitglied

Einfach und schnell zu Ihrem Vorteil


Aufgaben & Ziele

Die Aktivitäten der Österreichischen Gesellschaft für Innere Medizin erfuhren in den letzten Jahren aufgrund der Entwicklung und Diversifizierung der Inneren Medizin sowie durch die Anforderungen der neu etablierten Facharztprüfung für Innere Medizin eine wesentliche Ausweitung und umfassen nun folgende Bereiche:

Ausbildung

  • Gestaltung der Rasterzeugnisse für die Ausbildung im Sonderfach Innere Medizin 
  • Gestaltung der Rasterzeugnisse für die Spezialausbildung in den diversen internistischen Sonderfächern gemeinsam mit den jeweiligen wissenschaftlichen Gesellschaften.
  • Abhaltung von Vorbereitungskursen zur Facharztprüfung
  • Organisation und Abnahme der Facharztprüfung für Innere Medizin

Fortbildung

  • Strukturierte regionale Fortbildung für Innere Medizin
  • Überregionale Fortbildung für Innere Medizin
  • Fortbildungskurse im Rahmen des jährlichen Kongresses
  • Herausgabe der Zeitschrift „Universum Innere Medizin“
  • Unterstützung von regionalen Symposien

Wissenschaft

  • Jährliche Abhaltung eines wissenschaftlichen Kongresses
  • Förderung der Forschungsaktivität junger WissenschaftlerInnen
  • Vergabe des Paracelsus-Preises für die beste Originalpublikation in Innerer Medizin
  • Vergabe des Skoda-Preises für das beste Forschungsprojekt
  • Mitherausgabe der Wiener klinischen Wochenschrift
  • Verbreitung von aktuellen wissenschaftlichen Publikationen (Newsletter)
  • Erstellung und Herausgabe von Leitlinien in der Inneren Medizin

Allgemeines

  • Beratung öffentlicher Institutionen im Gesundheitswesen
  • Mitarbeit und Stellungnahmen bei der Gestaltung des öffentlichen Gesundheitswesens