Navigation

english information

Suche

ÖGIM Innere Medizin Darm

Klickpfad

ÖGIM - Teaserbox

Werden Sie ÖGIM Mitglied!

Einfach und schnell zu Ihrem Vorteil.


Fortbildung

Fortbildung

Das Fach Innere Medizin mit seinen zahlreichen Subdisziplinen ist ständig in Bewegung und zahlreiche Erkenntnisse werden laufend neu gewonnen. Um allen Kolleginnen und Kollegen leicht zu ermöglichen, stets am neuesten Stand zu sein, wird die Österreichische Gesellschaft für Innere Medizin in Kooperation mit MEDahead, dem Fortbildungsreferat der Wiener Ärztekammer und erstmalig auch gemeinsam mit der Medizinischen Universität Wien die neue Fortbildungs- veranstaltung Innere Medizin Compact im Van-Swieten Saal veranstalten.

ÖGIM INNERE MEDIZIN COMPACT


Innere Medizin Compact
(www.oeimc.at)   – wird mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten aktuelle Themen der Inneren Medizin organspezifisch präsentieren. Nach einer positiven Bilanz und einem überwältigenden Zuspruch, wird die Weiterbildung auch weiterhin ein spezielles Fortbildungsprogramm zu ausgewählten Themen anbieten. Es wird gezielt auf Informationsbedürfnisse und Fragestellungen verschiedener medizinischer Fachrichtungen eingegangen und Erkrankungen praxisrelevant beleuchtet. Dabei bietet sich Ihnen auch weiterhin eine Plattform zum Informations- und Erfahrungsaustausch sowie der Diskussion.

Mittels Digivote können Sie bei der Veranstaltung aktiv in das Geschehen eingreifen. Durch die Teilnahme können insgesamt 28 Diplomfortbildungspunkte erworben werden. Für Ihre Anmeldung klicken Sie bitte www2.aekwien.at/7244.py.

Schon jetzt können in den verschiedenen Fortbildungsregionen DFP-approbierte Fortbildungs- veranstaltungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten besucht werden. Auch die einzelnen Spezialgesellschaften der Inneren Medizin offerieren zahlreiche, verschieden strukturierte Veranstaltungen an, eine kleine Übersicht bietet unserer Veranstaltungskalender an.

Seminar Facharztprüfung Innere Medizin, Intensivkurs Innere Medizin
Weiters bietet die Österreichische Gesellschaft für Innere Medizin seit inzwischen zehn Jahren erfolgreich Kremser Seminare an der Donau-Universität an, die auch von vielen KollegInnen vor der Facharztprüfung Innere Medizin besucht werden. Die Termine sind jeweils im März, Mai sowie im August und bilden zusammen eine Einheit.

IKIM – Intensivkurs Innere Medizin (http://www.meduniwien.ac.at/ikim/) wird von den Universitätskliniken für Innere Medizin der MedUni Wien am Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien, Medizinischer Universitätscampus jeweils im Feber und September eines Jahres veranstaltet. Der Kurs legt besonderen Wert auf die Vermittlung von praxisrelevantem Wissen, erhebt jedoch nicht den Anspruch, das für die Facharztprüfung erforderliche Wissen vollständig zu vermitteln. Der empfehlenswerte Kurs stellt jedoch eine zusätzliche, strukturierte Möglichkeit zur inhaltlichen Vorbereitung für diese Prüfung dar und ergänzt inhaltlich das Seminar Facharztprüfung Innere Medizin.

Die Österreichische Gesellschaft für Innere Medizin bietet gemeinsam mit ihren Spezialgesellschaften ein breit gefächertes, verschieden strukturiertes Fortbildungsprogramm an, das allen Kolleginnen und Kollegen eine moderne und zukunftsweisende Aus- und Fortbildung ermöglichen soll.

Auf eine zahlreiche Teilnahme Ihrerseits freut sich

Univ.Prof.Dr. Florian Thalhammer
Fortbildungsverantwortlicher der ÖGIM