Navigation

english information

Suche

ÖGIM Innere Medizin Darm

Klickpfad

ÖGIM - Teaserbox

Werden Sie ÖGIM Mitglied!

Einfach und schnell zu Ihrem Vorteil.


Gesetzliche Grundlagen

Die Facharztprüfung „Innere Medizin“ ist seit 2002 für alle Ärzte verpflichtend, die nach dem 31.12.2006 mit der Facharztausbildung (unabhängig vom Beginn) fertig werden.
Die Facharztprüfung wird von der Österreichischen Ärztekammer abgenommen, die die Österreichische Akademie der Ärzte mit der Organisation betraut hat.
Die gesetzlichen Grundlagen zur Ausbildung zum Facharzt sind unter § 8 im Bundesgesetz über die Ausübung des ärztlichen Berufes und die Standesvertretung der Ärzte (Ärztegesetz 1998 - ÄrzteG 1998) BGBl. I Nr. 169/1998 nachzulesen.

Das Bundesgesetz finden Sie auf der Website des Bundeskanzleramtes