Navigation

english information

Suche

ÖGIM Innere Medizin Gefäßsystem

Klickpfad

ÖGIM - Teaserbox

Veranstaltungs-kalender

Infos zu aktuellen Veranstaltungen


Jahrestagung

47. Jahrestagung 22. - 24. September 2016

Bitte finden Sie hier das 2. Vorprogramm (5,150KB) der heurigen Jahrestagung.

Online Anmeldung: HIER

Online Abstrakt Einreichung: HIER


Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir möchte Sie im Namen der Österreichischen Gesellschaft für Innere Medizin zu unserer Jahrestagung 2016 einladen, welche vom 22. – 24. September 2016 im Congress Salzburg stattfinden wird. Die Tagung steht unter dem Motto „Best Practice – Next Practice“. Best Practice beschreibt triviales Lernen und heißt dasselbe wiederholen und (vielleicht) besser machen. Next Practice beschreibt kompliziertes Lernen und beschreitet völlig neue Wege. Während Best Practice von Zielvorgaben und Controlling geprägt ist, heißt Next Practice sich auf einen ständigen Prozess der Veränderung und Weiterentwicklung einzulassen. Basierend auf den Umwälzungen in den letzten Jahren, insbesondere dem neuen Arbeitszeitgesetz und der neuen Ausbildungsordnung sowie dem Stichwort „Generation Y“ gilt es neue Wege zu entwickeln und nicht nur das Alte besser zu machen. Man kann es auch so beschreiben: es erfolgt ein „Shift“ von einem Management der Stabilität zu einem Management von Instabilität.

Das Organisationskomitee hat versucht diesen Veränderungen durch entsprechende Programmgestaltung Rechnung zu tragen und auch die Attraktivität der Jahrestagung weiter zu verbessern. So wird es als Zeichen nach außen für die neue Ära erstmals einen papierlosen Kongress geben. Weiters haben wir versucht Hot Topic-Sitzungen zu initiieren (Mythen der Inneren Medizin, Asylanten, Presidential Corner, etc.) und brennende Fragen sowohl für den niedergelassenen Bereich als auch für KrankenhausärztInnen zu bearbeiten. Zusätzlich werden auch in den weiteren Sitzungen Fallvignetten als Einleitung stehen, um die Praxisnähe zu betonen. Die bereits in den letzten Jahren durchgehende Fortbildungsschiene (ÖGIM INNERE MEDIZIN COMPACT und ÖGIM Hands-on Kurse) hat sich bewährt und soll weiter vor allem für die Basisfortbildung ein etabliertes Forum werden. Wir hoffen Ihnen ein spannendes und attraktives Programm bieten zu können und würden uns sehr freuen, wenn Sie an dieser Tagung teilnehmen!

Mit besten Grüßen!


Univ.Prof.Dr.Alexander Rosenkranz                  Univ.Prof.Dr.Robert Krause
             Kongresspräsident                                        Kongresssekretär